Einigung auf EU-Budget 2019

Nachdem der Rat Allgemeine Angelegenheiten die politische Einigung zum EU-Budget 2019 bereits am Dienstag (11. 12. 2018) absegnete, hat nun auch das Europäische Parlament formell zugestimmt. Der EU-Haushalt für 2019 wurde somit endgültig beschlossen.

Die Zahlungsermächtigungen werden im Jahr 2019 148,2 Mrd Euro betragen. Die gesamten Verpflichtungen belaufen sich auf 165,8 Mrd Euro. Österreichs Beitrag daran wird rund 3,2 Mrd Euro betragen.

Zur Pressemitteilung des BMF