In Begutachtung: Änderung des Wirtschaftstreuhandberufsgesetzes 2017

Das BMDW (Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort) hat das Bundesgesetz, mit dem das Wirtschaftstreuhandberufsgesetz 2017 geändert wird, zur Begutachtung veröffentlicht. Der Gesetzesentwurf dient der Umsetzung der Richtlinie (EU) 2018/843 (5. Geldwäsche-Richtlinie). Zudem werden noch Anpassungen zur Umsetzung der 4. Geldwäsche-Richtlinie vorgenommen.

Ende der Begutachtungsfrist ist der 17. 12. 2019.

⇒   Zu Begutachtungsentwurf und Materialien.