Persönlicher Feiertag im BGBl kundgemacht


Mit BGBl I 2019/22, ausgegeben am 21. 3. 2019, wurde § 7a („Einseitiger Urlaubsantritt [„persönlicher Feiertag“]) im Arbeitsruhegesetz eingefügt.

Auch das Bäckereiarbeiter/innengesetz 1996, das Feiertagsruhegesetz 1957, das Landarbeitsgesetz 1984 und das Land- und Forstarbeiter-Dienstrechtsgesetz wurden mit BGBl I 2019/22 entsprechend geändert.


⇒   Zum BGBl I 2019/22.