Statistik Austria: Produzierender Bereich mit 7,2 % Umsatzplus im Jahr 2018


Ende Dezember 2018 waren laut Statistik Austria in den 66.253 Unternehmen (+0,6 % im Vorjahresvergleich) des gesamten Produzierenden Bereichs (Sachgüterbereich und Bau) 945.689 unselbständig Beschäftigte (+2,7 %) tätig, die im Jahr 2018 Umsatzerlöse in Höhe von 298,3 Mrd Euro realisieren konnten (+7,2 %). Arbeitstägig bereinigt ergab sich im Vergleich zum Vorjahr für den gesamten Produzierenden Bereich ein Umsatzplus von 7 %. Im Bau wurden von 36.230 Unternehmen (+1,4%) rund 49,8 Mrd Euro umgesetzt (+4,8 % bzw +4,6 % bei arbeitstägiger Bereinigung).


⇒   Zur Pressemitteilung von Statistik Austria.