Veranstaltungstipp: iFamZ-Tag 2018

Am Dienstag, dem 13. 11. 2018, veranstaltet der Lindecampus den iFamZ-Tag 2018: Digitalisierung im Familienrecht.

Hochkarätige Referentinnen und Referenten widmen sich folgenden Themen:

  • Persönlichkeitsschutz und Datensicherheit im Internet: Welche Aufgaben haben gesetzliche Vertreter (RA Mag. Karin Bruchbacher, RA Mag. Hanita Veljan)
  • Persönlichkeitsschutz im Scheidungskonflikt – Stand der Rechtsprechung (Univ.-Prof. Dr. Astrid Deixler-Hübner)
  • Datenschutz im „Randbereich“ der Justiz (Dr. Werner Pilgermair)
  • Datenschutz in der Familiengerichtsbarkeit (LStA Dr. Wolfgang Kirisits)
  • Der digitale Nachlass (Univ.-Prof. Dr. Martin Schauer)
  • Register im Personen- und Familienrecht: Wer kann/sollte/muss worin Einsicht nehmen? (Dr. Ulrich Pesendorfer)
  • Legal Tech im Familienrecht: Ersatz des Menschen durch die Maschine in der Familienrechtsberatung? (Sen.-Präs. Univ.-Prof. Dr. Matthias Neumayr, RA Dr. Thomas Rabl)

Auf einen Blick:

  • Termin: 13. 11. 2018, 9:00 bis 17:00 Uhr;
  • Ort: Seminarhotel Strudlhof, Strudlhofgasse 10, 1090 Wien;
  • Informationen/Anmeldung: Unter diesem Link.